Spendenaktion ein voller Erfolg!

Am vergangenen Sonntag haben wir fleißig in der Stadt Spenden gesammelt. Unter dem Motto „Waffeln statt Waffen“ verkauften wir am Haus zum Winter das leckere Gebäck für den guten Zweck.
Dabei geht es um das Projekt „Ukrainian Scouts Humanitarian Response“ der weltweiten Pfadfinderorganisation WOSM (World Organization of the Scout Movement), der World Scout Foundation und der National Organization of Scouts of Ukraine, in dessen Rahmen derzeit Spenden für die Pfadfinder:innen in der Ukraine gesammelt werden. Diese setzen sich gerade für die Menschen vor Ort ein.

Insgesamt haben wir 13 Waffelteige angerührt und fast 400 Waffeln gebacken. Nebenbei konnten Kinder mit Kreide ein auf den Boden gemaltes Peace-Zeichen ausmalen und mit Leben füllen. 
Am Ende kamen über 1300€ an Spenden zusammen, die wir jetzt an die ukrainischen Pfadfinder:innen weiterleiten können.

Danke für Eure Unterstützung und gute Laune, die diese Aktion so schön gemacht haben!

Unser Waffelstand am Haus „Zum Winter“ auf dem Markt in Siegburg.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.