Mut zum Frieden

Die Pfadfinderinnen und Pfadfinder der PSG und DPSG aus Siegburg holten am 3. Advent das Friedenslicht aus dem Kölner Dom.

Die diesjährige Aussendungsfeier stand unter dem Motto

Mut zum Frieden

Es wurde deutlich wie wichtig auch kleine Schritte in unserem Alltag sind,

Frieden zu bringen und Frieden zu erhalten.
Dem Wind trotzend transportierten die Pfadfinderinnen und Pfadfinder das Licht in Laternen mit der Bundesbahn nach Siegburg.

Es kann nun in St. Anno, St. Elisabeth und derPolizeiwache Frankfurter Straße abgeholt werden.

Möge es ein bisschen Frieden auch nach Siegburg bringen.

Artikel und Foto von
Sandra Dybowski
PSG Siegburg
Stamm Elisabeth von Thüringen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.